SAKE

Von goldland-media-konrad Vor 2 Jahren
Home  /  Portfolio Item  /  SAKE

Semantische Analyse Komplexer Ereignisse

Der Maschinenbau zählt seit jeher zu den wirtschaftsstärksten Industriezweigen Deutschlands. Den Erfolg verdankt die Branche der zunehmenden Automatisierung der industriellen Prozesse durch Informations- und Kommunikationstechnologien. Dadurch fallen täglich Petabyte an neuen Daten an. Um reibungslose Produktionsabläufe zu garantieren, ist eine intelligente Verarbeitung der riesigen digitalen Informationsströme essenziell. Eine sinnvolle automatische Auswertung ist mit existierenden Werkzeugen derzeit jedoch nicht möglich, da diese nicht für die Verarbeitung von sich schnell verändernden Datenströmen eines solchen Ausmaßes entwickelt wurden.

Ziel von SAKE ist es, eine Plattform für die effiziente Integration und Verarbeitung von Strömen heterogener Ereignisdaten in Produktionsanlagen zu entwickeln. Dadurch soll es in Zukunft möglich sein, Einsichten aus der sekündlich wachsenden Datenflut zu gewinnen, um zeitnah auf Fehlerquellen reagieren und so eine Senkung der Produktionskosten um bis zu 50 Prozent erreichen zu können. Die Anwendungsschwerpunkte von SAKE liegen im Bereich des Maschinenbaus und des IT-Monitorings.

SAKE_370x251px

 

Projektpartner:

  • USU Software AG (Konsortialführung)
  • AviComp Controls GmbH
  • Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS
  • Heidelberger Druckmaschinen AG
  • ONTOS GmbH
  • Universität Leipzig

Weiterführende Informationen

www.sake-projekt.de